Wir haben das Wahlergebnis der Europa-und Kommunalwahlen ein paar Tage sacken lassen und möchten uns zunächst mit ganzem Herzen für Eure Unterstützung und Euren Einsatz bedanken. Bei den zahlreichen Infoständen, beim Plakatieren und Material verteilen, bei Stadtteilspaziergängen, Haustürgesprächen, Kneipenabenden und vielen anderen Aktionsformen haben unsere Kandidierenden zusammen mit den Wahlhelfer*innen vor Ort unserer Partei ein Gesicht gegeben und aktiv für eine linke Politik geworben.… Weiterlesen

Die immer steigenden Abschlagszahlungen von Wohnungsunternehmen stellt diese vor neuen Herausforderungen. Diese höheren Kosten, können aber erst im kommenden Jahr mit den Mieter:innen abgerechnet werden. Weiterlesen

Im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern wird heute ein Antrag für eine Willkommenskultur verabschiedet. Menschen mit Migrationshintergrund sind in Mecklenburg-Vorpommern willkommen. Sie bereichern unser Zusammenleben. Es ist unsere Aufgabe, die Bedingungen dafür zu schaffen, dass Zuwanderung als Bereicherung verstanden und Integration als wechselseitiger Prozess der gegenseitigen Annäherung gestaltet wird. Integration stellt uns alle vor Herausforderungen, die wir gerne annehmen. Weiterlesen

Vor einem Jahr überfiel das russische Militär das Nachbarland Ukraine. Diese Aggression und Verletzung des Völkerrechts durch Russland und seinen Präsidenten Rutin ist durch nichts zu rechtfertigen und auf das Schärfste zu verurteilen. Seit einem Jahr herrscht Krieg in Europa mit all seinen schrecklichen Auswirkungen: Tod, Gewalt, Zerstörung, Vertreibung, Flucht. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Zur Aussprache „2024 – Das besondere Kunstjahr für Mecklenburg-Vorpommern“ erklärt die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Elke-Annette Schmidt:  „An diesem Wochenende steht die Reuterstadt Stavenhagen ganz im Zeichen des 150. Todestages von Fritz Reuter. Die Feierlichkeiten rund um den berühmten niederdeutschen Schriftsteller versprechen Tage voller kultureller Höhepunkte und festlicher Stimmung. Die Linksfraktion sieht in diesen Feierlichkeiten eine wunderbare Möglichkeit, die… Weiterlesen

Mica Seichter, Vorsitzender des Schülerrates in Schwerin, hat in der Linksfraktion ein Praktikum absolviert. Dazu erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jeannine Rösler: „Der Stadtschülerrat, ein ehrenamtliches Gremium aus aktiven Schülersprecherinnen und -sprechern aller Schweriner Schulen, setzt sich maßgeblich für die Interessen der Schülerschaft ein und fordert eine stärkere Berücksichtigung seiner Stimme in bildungspolitischen Entscheidungsprozessen.… Weiterlesen

Zur Aussprache „Stand und Perspektiven der Nutztierhaltung in Mecklenburg-Vorpommern“ gestern Abend im Landtag erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Dirk Bruhn: „Mit der Nutztierstrategie der Landesregierung verfügt das Land über eine gute Grundlage für eine gedeihliche Entwicklung in diesem wichtigen Bereich.  Mecklenburg-Vorpommern ist landwirtschaftlich geprägt, und auch moderne Landwirtschaft funktioniert nicht ohne Nutztierhaltung. Deshalb ist es richtig, dass… Weiterlesen