Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Abwertung von Frauenarbeit beenden: Equal Pay für alle

Für Frauen endet das vergangene Jahr erst am 18. März. Ein Grund für Sekt und Feuerwerk ist das nicht: Der am Montag statt findende Equal Pay Day markiert den Tag, bis zu dem Frauen vom 1. Januar an länger arbeiten müssen als Männer, um auf das gleiche Jahres-Bruttoentgelt zu kommen. Seit 2008 wird mit diesem Aktionstag deutlich gemacht, dass Frauen im Schnitt noch immer 21 Prozent weniger Gehalt als Männer erhalten. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreisverband

Die Rostocker LINKE geht mit 27 Kandidat_innen in die Kommunalwahl

Die Rostocker LINKE geht mit 27 Kandidatinnen und Kandidaten in die Kommunalwahl am 24. Mai. Auf einer Vertreterversammlung wurde am 12. Januar Eva-Maria Kröger zur Spitzenkandidatin in allen fünf Wahlbereichen gewählt. Weiterlesen


Bezahlbare Mieten statt fetter Renditen!

Für viele Menschen ist Wohnen nicht mehr bezahlbar. Wer kein hohes Einkommen hat, zieht bei der Wohnungssuche den Kürzeren oder wird gezwungen, sein Zuhause zu verlassen. Bundesweit fehlen fünf Millionen Sozialwohnungen. Die Obdachlosigkeit steigt. Während die Mehrheit einen immer größeren Teil ihres Einkommens für die Miete ausgeben muss, wird die Rendite der Immobilienkonzerne immer fetter. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Niemand zurück lassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle ...

... ist das diesjährige Motto des Weltwassertages, der seit dem 22. März jedes Jahr stattfindet. UN-Mitgliedsstaaten und... Weiterlesen


Zeit für Konversion am Schiffbaustandort Wolgast

Zur Situation am Schiffbaustandort Wolgast erklärt der friedenspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Se... Weiterlesen


Licht am Ende des Tunnels- oder doch nur Hinhaltetaktik?

"Allein in dieser Wahlperiode habe ich 5 parlamentarische Initiativen, Anfragen und Anträge, zur Frage der Einführung... Weiterlesen


Spenden Sie

Das Spendenkonto des Kreisverbandes

DIE LINKE. Rostock
IBAN: DE51 1305 0000 0430 0020 84
Ostseesparkasse Rostock
 

Nächste Termine
  1. Rostock Termin
    18:30 - 21:00 Uhr

    Kreisvorstandssitzung

    Die Sitzung beginnt 18:30 Uhr in der Geschäftsstelle. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 14:00 - 16:00 Uhr

    Beratung der StadtteilsprecherInnen

    Die StadtteilsprecherInnen treffen sich um 14 Uhr in der Geschäftsstelle. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Termin

    Mitgliederversammlung des Stadtteilverbandes Groß Klein

    Die Mitglieder treffen sich um 18:00 Uhr im Seminarraum des AWO Börgerhus, Gerüstbauerring 28, 18109 Rostock. mehr

    In meinen Kalender eintragen

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Hansestadt Rostock
Kröpeliner Straße 24 (Eingang Rungestr.)
18055 Rostock

fon: (0381) 49 200 10
fax: (0381) 49 200 14
mail: info@dielinke-rostock.de

 

Sprechzeiten:

Dienstags und Donnerstag

9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Der aktuelle Klartext

Adobe InDesign CS5.5 (7.5.3)