Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content
Meldungen aus Rostock

Drei Fragen – Drei Antworten: Helmut Scholz zum Wahlrecht für das Europäische Parlament

Frage: In der kommenden Woche stimmt das Europäische Parlament über eine Reform des EU Wahlrechts ab - knapp ein Jahr vor den nächsten Europawahlen. Ist das zu früh oder zu spät? Weiterlesen


Bilanz der bisherigen Regierungszeit von Manuela Schwesig

„Zu Beginn ihrer Amtszeit war Frau Schwesig landespolitisch kaum wahrnehmbar. Anfänglich kümmerte sie sich als neue Ministerpräsidentin eher um Berlin und ihre Partei als um Mecklenburg-Vorpommern. Hinzu kam die peinliche Diskussion darüber, dass ihr Sohn eine Privatschule besucht. Weiterlesen


Rechtsruck! Rechtsruck?

Nach Selbsteinschätzung der Bürgerinnen und Bürger wohl nicht. Weiterlesen


Fast jeder dritte Erwerbslose kann sich nicht jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit leisten

30 Prozent (837.000) der Erwerbslosen in Deutschland hatten im Jahr 2016 finanzielle Schwierigkeiten, jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit einzunehmen (Gesamtbevölkerung 7,1 Prozent). Weiterlesen


Merkel mit CSU-Ultimatum im EU-Hamsterrad

CDU und CSU haben den Showdown in ihrem Machtkampf um die Asylpolitik vertagt. Der CSU-Vorstand beschloss am Montag zwar, dass die Partei die Zurückweisung von Flüchtlingen, die bereits in einem anderen EU-Land registriert worden sind, "für einen unerlässlichen Bestandteil der Neuordnung des Asylsystems" halte. Bundesinnenminister Horst Seehofer verzichtete jedoch darauf, sofort die Zurückweisung dieser Flüchtlinge an der Grenze anzuordnen. Weiterlesen


Allen Kindern alles Gute zum Kindertag – auch in M-V

Zum heutigen Kindertag erklärt das Mitglied des Landesvorstandes, Jacqueline Bernhardt: „Zum Kindertag wünschen wir allen Kindern alles Gute. Überall finden heute Feste statt, um ihnen einen schönen Tag zu bereiten. Das ist richtig und gut. Weiterlesen


Mindestlohn zwingt Rentner aufs Sozialamt

Berechnungen der Bundesregierung zufolge müsste der Mindestlohn massiv angehoben werden, damit Betroffene im Alter eine Rente oberhalb der Grundsicherung bekommen. Weiterlesen


Druck machen gegen den Pflegenotstand!

DIE LINKE hat die bundesweite Kampagne "Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen" gestartet. Weiterlesen


8. Mai - Tag der Befreiung

Traditionell findet in Rostock das Gedenken an den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus am Ehrenmal für gefallene sowjetische Soldaten auf dem Puschkinplatz statt. Auch in diesem Jahr ließen es sich deutlich über 100 Rostockerinnen und Rostocker nicht nehmen, die Erinnerung an 1945 wach zu halten. Der Redner Fabian Scheller (DGB) mahnte, im Kampf gegen den Rechtsextremismus nicht nachzulassen. Der Kreisvorsitzende der LINKEN, Carsten Penzlin (Foto), legte am Ehrenmal ein Gebinde nieder. Nie wieder Faschismus - nie wieder Krieg! Weiterlesen


Der 8. Mai - Tag der Befreiung - Tag des Friedens!

Wir begehen den 8. Mai als einen Tag des Friedens und der Völkerverständigung. Der Sieg der Alliierten über das Nazi-Regime und seinen Zivilisationsbrüchen ist Befreiung von Millionen Menschen und am heutigen Tag zugleich mit Hoffnung und Zuversicht verbunden. Sie beenden das Morden, Leiden und die Verfolgung von Andersdenkenden und -glaubenden durch den deutschen Faschismus. Der 8. Mai erinnert uns zudem an den gemeinsamen Kampf von Sowjetunion und den westlichen Alliierten, den diese Völker mit einem hohen Preis bezahlten. Weiterlesen