Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Starke Kitas, Schulen und Berufsschulen

– dafür wird sich die Rostocker LINKE in den nächsten Jahren auch weiterhin einsetzen. Die Sanierung der Gebäude muss zügig weiter voranschreiten, für Schülerinnen und Schüler soll es die besten Unterrichtsmaterialien geben. Die Qualität der Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Wir wollen in Rostocks Schulen investieren, nicht in eine millionenschwere Luxusgartenschau am Stadthafen. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Kreisverband

Kostenfreiheit und Qualität dürfen sich nicht ausschließen

Die Einführung der Elternbeitragsfreiheit in der Kindertagesförderung begrüßen wir als Linksfraktion ausdrücklich. Eine alte Forderung der LINKEN wird nun endlich umgesetzt. Damit entlasten wir die Familien und bieten so allen Kindern einen chancengleichen Zugang zur frühkindlichen Bildung. Weiterlesen


IDAHOT – Gemeinsam gegen Homo-, Inter- und Trans*feindlichkeit

Heute ist der Internationale Tag gegen Homo-, Bi- & Transphobie und natürlich sind wir dabei! Wir würden sagen: Habt Euch lieb, so wie ihr wollt! Weiterlesen


Nie wieder Krieg von deutschem Boden

Der 8. Mai 1945 war für Millionen Menschen ein Tag der Hoffnung und Zuversicht. „Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung. Er hat uns alle befreit von dem menschenverachtenden System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft“, erklärte Altbundespräsident Richard von Weizsäcker am 8. Mai 1985 anlässlich des 40. Jahrestages der Beendigung des Zweiten Weltkrieges. Weiterlesen

Neueste Meldungen aus dem Land

Mehr Personal für Finanzämter im Land

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Jeannine Rösler „Personalsituation in den... Weiterlesen


Kleiner Teilerfolg für den Insektenschutz

Der agrarpolitische Sprecher der Linksfraktion, Dr. Wolfgang Weiß, bewertet das heutige Abstimmungsergebnis des Landtags... Weiterlesen


SPD und CDU ignorieren Handlungsbedarf bei Hartz-IV

Zur Ablehnung des Antrags der Linksfraktion „Existenzminimum sichern – Hartz IV überwinden“ (Drs. 7/3595) durch SPD und... Weiterlesen


Nächste Termine
  1. Rostock
    09:30 - 11:00 Uhr

    Infostand Lütten Klein

    Der Infostand findet am Boulevard Lütten Klein statt. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Rostock
    09:30 - 11:30 Uhr

    Infostand Reutershagen

    Der Infostand findet am Markt Reutershagen statt. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Rostock
    16:00 - 18:00 Uhr

    Infostand KTV

    Der Infostand findet auf dem Doberaner platz statt. mehr

    In meinen Kalender eintragen

So erreichen Sie uns

DIE LINKE. Hansestadt Rostock
Kröpeliner Straße 24 (Eingang Rungestr.)
18055 Rostock

fon: (0381) 49 200 10
fax: (0381) 49 200 14
mail: info@dielinke-rostock.de

 

Sprechzeiten:

Dienstags und Donnerstag

9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Der aktuelle Klartext

Adobe InDesign CS5.5 (7.5.3)