Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content
Meldungen aus Rostock

Unser neuer Kreisvorstand

Herzlichen Glückwunsch! Wir haben einen neuen Kreisvorstand gewählt. Auf dem Bild, von links: Hannes Möller, Jakob Schranck, Marlis Schröder (Schatzmeisterin), Nurgül Senli (stellv. Vorsitzende) Maren Haase, Eva-Maria Kröger (Kreisvorsitzende), Christian Albrecht (stellv. Vorsitzender), Malte Fuchs, Christopher Köhn, Carsten Penzlin... Weiterlesen


Bildung in Not – Unterricht statt Ausfall

Unsere Kinder und Jugendlichen brauchen endlich mehr Unterricht und weniger Ausfall. Jährlich fällt eine viertel Million Stunden Unterricht komplett aus, das heißt: kein Vertretungsunterricht, nicht einmal Stillarbeit oder Klassenzusammenlegung. Weiterlesen


Steuern runter für die Arbeiterklasse!

Der Bund der Steuerzahler, bei dem ich in dieser Woche zu Gast war, ist für drei Dinge besonders bekannt: die Schuldenuhr, Steuersenkungsforderungen und das Schwarzbuch der Verschwendung. Weiterlesen


Zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee der Sowjetunion das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz. Seitdem ist Auschwitz ein Symbol dafür, wohin Rassismus, Hass, Antisemitismus und faschistischer Vernichtungswille führten. Zu millionenfachem Leid, einzigartige entsetzliche und grausame Verbrechen und die massenhafte Vernichtung... Weiterlesen


Eskalationsspirale beenden

Mit den Angriffen auf US-amerikanische Militärbasen dreht der Iran in unverantwortlicher Weise an der Eskalationsspirale. Weiterlesen


Volksinitative "Bildungsaufstand" gestartet

Simone Oldenburg, Fraktionsvorsitzende im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, hielt auf unseserm Landesparteitag eine mitreißende Rede in der sie auf die schlechte Bildungspolitik unserer Landesregierung einging. Dabei thematisierte sie besonders den Lehrermangel, den Unterrichtsausfall und die viel zu geringen Deutsch- und Mathestunden! Weiterlesen


Das Klima retten, die Welt verändern

Der Amazonas brennt und Donald Trump will Alaskas Wälder roden: Ein Sinnbild dafür, wie Profitgier und verantwortungslose Politik im Interesse des Profits den Planeten und unsere Zukunft bedrohen. Und Deutschland? Die Regierung blockiert die Energiewende. Weiterlesen


Bezahlbares Wohnen statt Sekundenschlaf im Hörsaal

Der Mietpreise sind gerade in Universitätsstädten in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Wohnen wird für Studierende immer teurer. Zwar belegen die Uni-Städte in M-V, Rostock oder Greifswald, keine Spitzenplätze bei der Teuerungsrate, doch auch hier wird die Belastung nicht geringer. Weiterlesen


Klimaschutz kostet Geld! Holen wir es dort, wo es sitzt!

Nun ist es also beschlossen, das Klimapaket der Bundesregierung. Und die Umweltministerin hat ein Klimaschutzrahmengesetz vorgelegt. Wird Deutschland jetzt zum Vorreiter und Beispiel für andere? Weiterlesen


Mit aller Entschlossenheit

13.000 Menschen haben am Sonntag in Berlin gegen Antisemitismus und rechte Gewalt demonstriert. Nach einer Kundgebung am Bebelplatz und einer Schweigeminute zog der Protestzug in Richtung der Neuen Synagoge in der Oranienburger Straße. Die Initiative »Unteilbar« hatte zu der Veranstaltung aufgerufen, nachdem am jüdischen Bußtag Yom Kippur vor der... Weiterlesen